Schwierigkeit [ɕ] (chok)

udtale.de Aussprache im Unterricht Schwierigkeiten und Fehler

 DDO

 Das Wichtigste

Das [ɕ] (chok) ist ein schwieriger Laut, weil er im deutschen Lautinventar nicht vorkommt. Er ist lautlich nicht einfach wahrzunehmen, weil er zwischen deutschem [ʃ] (wie in Schinken) und [ç] (wie in China) liegt. Auch die Lautbildung kann Schwierigkeiten bereiten.

 typische Fehler

Deutschsprachige Lernerinnen und Lerner sprechen häufig [ʃ] oder [sʝ], z. B. in chokolade oder sjælden .

Die Aussprache als [sʝ] kommt auch im Dänischen vor, ist allerdings veraltet und wird als förmlich empfunden.

 praktische Tipps

Fehler diagnostizieren:

  • Mit Hilfe einer Fehlerdiagnose kann der Fehler näher eingegrenzt werden. Dabei sollte vor allem geprüft werden, ob die Lernerin oder der Lerner den Laut in der Wahrnehmung von [ç] und [ʃ] unterscheiden kann.

Die lautliche Unterscheidung gelingt noch nicht:

Die lautliche Unterscheidung gelingt bereits:

Auf udtale.de finden sich auch spezifische Übungen zu diesem Laut.

ð Phonetik